English

Archiv

FOCUS
Filmstart: 5.3.2015

In dieser Gauner-Komödie führen Will Smith und Margot Robbie uns in die Welt der Taschendiebe ein und spinnen das Netz aus Tricks und Betrug so weit, dass das Publikum bald nicht mehr zwischen Wahrheit und Lüge unterscheiden kann.

Will Smith spielt Nicky, einen langjährigen Meister der Irreführung. Er verliebt sich in die Nachwuchs-Gaunerin Jess (Margot Robbie). Doch während er ihr alle seine Tricks beibringt, entwickelt sich ihre Beziehung zu intensiv – und endet in einer abrupten Trennung. Drei Jahre später hat sich Nickys Ex zur vollendeten Femme fatale gemausert und taucht in Buenos Aires bei einem hochkarätigen Autorennen auf. Nicky inszeniert dort einen neuen und äußerst gefährlichen Coup, aber schon bald bringt sie ihn völlig aus dem Konzept – und schlägt den gewieften Ganoven mit seinen eigenen Waffen.

TESIRO GOLDEN BEAR LOUNGE 2015
Berlinale 2015

Erneut übernimmt VIA BERLIN das Gästemanagement in der VIP Lounge des Berlinale-Hauptsponsors TESIRO.

Während der 65. Internationalen Filmfestspiele Berlin (5. – 15. Februar 2015) betreute und organisierte VIA BERLIN wie im vergangenen Jahr die TESIRO Golden Bear Lounge im Grand Hyatt am Potsdamer Platz. Zu den Gästen der Lounge zählten erneut Vertreter der nationalen und internationalen Filmszene sowie Persönlichkeiten aus der Kreativbranche.

HONIG IM KOPF ist die zweiterfolgreichste lokale Kinoproduktion aller Zeiten
25. März 2015

Til Schweigers HONIG IM KOPF bricht in der Schweiz alle Rekorde und ist dort nach dem letzten Wochenende der bislang erfolgreichste deutsche Film. Die emotionale Tragikomödie steht bei nunmehr 397.000 Zuschauern bei einem Einspiel von rund 6.2 Mio CHF. In Deutschland spielte HONIG IM KOPF nach nunmehr 13 Wochen 53.3 Mio Euro ein und ist somit die zweiterfolgreichste deutsche Kinoproduktion aller Zeiten.

"HONIG IM KOPF"
Weltpremiere in Berlin, 15.12.2015

Kurz vor Weihnachten feierte Til Schweiger’s neuer Film HONIG IM KOPF in Berlin seine Weltpremiere. Neben dem Regisseur, Drehbuchautor und Produzenten des Films waren u.a. auch Dieter Hallervorden, Jeanette Hain, Emma Schweiger, Fahri Yardim, Jan Josef Liefers und Katharina Thalbach anwesend. Nach dem Roten Teppich im Cinestar Sony Center am Potsdamer Platz wurde im Anschluss an die Filmvorführung noch in der Neuen Heimat in Friedrichshain gefeiert.

"Honig im Kopf"
Filmstart: 25.12.2014

„Honig im Kopf“ erzählt die Geschichte der ganz besonderen Liebe zwischen der elfjährigen Tilda (Emma Schweiger) und ihrem Großvater Amandus (Dieter Hallervorden). Das humorvolle, geschätzte Familienoberhaupt wird zunehmend vergesslich und kommt mit dem alltäglichen Leben im Hause seines Sohnes Niko (Til Schweiger) nicht mehr alleine klar. Obwohl es Niko das Herz bricht, muss er bald einsehen, dass für Amandus der Weg in ein Heim unausweichlich ist. Doch Tilda will sich auf keinen Fall damit abfinden. Kurzerhand entführt sie ihren Großvater auf eine erlebnisreiche und unvergessliche Reise, um ihm seinen größten Wunsch zu erfüllen: Noch einmal Venedig sehen!

"Barefoot Living"
Pressemitteilung: 11.09.2014

Ab heute gibt es unter www.barefootliving.de eine sehr persönliche Auswahl an Einrichtungs- und Wohnaccessoires.

Barefoot Living ist eine Kollektion von Til Schweigers Lieblingsstücken, die er gemeinsam mit der Interior Designerin Carde Reimerdes aussucht oder selbst entwirft. Til Schweiger legte bei seinen Filmen schon immer Wert auf Design und eine besondere Stimmung – auch beim Einrichten seiner Wohnungen ...[mehr]

"Honig im Kopf" – Teaser Trailer
Filmstart: 25.12.2014

"MAGIC IN THE MOONLIGHT"
Filmstart: 04.12.2014

Woody Allens neuer Film mit Emma Stone und Colin Firth in den Hauptrollen.

"Magic in the Moonlight" spielt in den 1920er-Jahren an der luxuriösen Côte d'Azur. In der romantischen Komödie versucht ein berühmter Zauberkünstler (Colin Firth) eine Hellseherin (Emma Stone) als Betrügerin zu entlarven. ...[mehr]

"DER RICHTER - RECHT ODER EHRE"
Filmstart: 16.10.2014

David Dobkins neuer Film "Der Richter – Recht oder Ehre" mit Robert Downey Jr., Robert Duvall und Vera Farmiga eröffnet das diesjährige Toronto Film Festival.

Der Großstadtanwalt Hank Palmer (Robert Downey Jr.) kehrt in seine Heimatstadt zurück, weil sein Vater, der Richter des Ortes (Robert Duvall), einen Mord begangen haben soll. Hank will die Wahrheit herausfinden und nutzt den brisanten Anlass, um seine Familie wiederzusehen, mit der ...[mehr]

"ICH BIN DANN MAL WEG"
Pressekonferenz Berlin: 11.08.2014

Anlässlich der aktuellen Dreharbeiten zu Hape Kerkelings Bestsellerverfilmung "Ich bin dann mal weg" fand am 11. August in der Zitadelle Spandau in Berlin eine Pressekonferenz statt.

Anwesend waren neben Devid Striesow, Martina Gedeck, Karoline Schuch und Inez Bjørg David, die Regisseurin Julia von Heinz, die Produzenten Nico Hofmann (UFA Cinema), Sebastian Werninger (UFA Cinema) und Hermann Florin (Gesellschaft für Feine Filme) sowie ... [mehr]

Drehstart für die Verfilmung des Bestsellers "ICH BIN DANN MAL WEG"

Devid Striesow, Martina Gedeck, Karoline Schuch, Katharina Thalbach u.v.a. stehen für die Bestsellerverfilmung von Hape Kerkeling vor der Kamera.

Potsdam, 04. August 2014 – Heute fällt die erste Klappe zu den Dreharbeiten von "ICH BIN DANN MAL WEG". Regie führt Julia von Heinz (u.a. "Hannas Reise", "Hanni und Nanni 2"), für die Bildgestaltung zeichnet Felix Poplawsky verantwortlich. Für die Rolle als Hape Kerkeling wurde mit Devid Striesow die ideale Besetzung gefunden. Zum hochkarätigen Ensemble gehören weiter Martina Gedeck, Karoline Schuch und Katharina Thalbach, außerdem Annette Frier, Inez Bjørg David und Birol Ünel. Mit mehr als vier Millionen verkauften Exemplaren gilt Hape Kerkelings Bestseller als eines der erfolgreichsten ... [mehr]

Drehstart von "TÄTERÄTÄÄ – DIE KIRCHE BLEIBT IM DORF 2"
Filmstart: Juni 2015

Am 11. Juni 2014 fiel in Hamburg die erste Klappe zum Dreh von "TÄTERÄTÄÄ – DIE KIRCHE BLEIBT IM DORF 2."

Wie bereits in dem ersten Teil der schwäbischen Erfolgs-Komödie stehen unter der Regie von Ulrike Grote die verfeindeten Dörfer Ober- und Unterrieslingen sowie die Familien Häberle und Rossbauer im Mittelpunkt. Die erste Kinoepisode avancierte im Jahr 2012 mit über 500.000 Zuschauern zu einer Blockbuster-Marke. Unter dem Motto "Des Läba isch koin Schlotzer!!!" entsteht nun die aktuelle Produktion bis zum 5. August 2014 in Hamburg und Baden-Württemberg. ... [mehr]

"Honig im Kopf" – Willkommen zu den Dreharbeiten
Filmstart: 25.12.2014

"Die Karte meiner Träume" eröffnet das 32. Filmfest in München
Filmstart: 10.07.2014

"Die Karte Meiner Träume" eröffnet das 32. Filmfest in München. Zur Eröffnung werden der Regisseur Jean-Pierre Jeunet sowie der Hauptdarsteller Kyle Catlett erwartet.

Jean-Pierre Jeunet verzauberte im Jahr 2001 weltweit die Zuschauer mit DIE FABELHAFTE WELT DER AMÉLIE, der von Publikum und Kritikern gleichermaßen gefeiert wurde. Nun hat Frankreichs Ausnahme-Regisseur den gleichnamigen, internationalen Bestseller "Die Karte meiner Träume" des amerikanischen Autors Reif Larsen verfilmt. In atemberaubenden Bildern erzählt Jeunet ein poetisches Abenteuer aus Sicht des kleinen Jungen T.S. Spivet, dessen Welt ebenso fantastisch wie einsam ist ...[mehr]

Drehbeginn für "Honig im Kopf"
Filmstart: 25.12.2014

Am 27. April fiel in Hamburg die erste Klappe zu Til Schweigers neuer Tragikomödie "Honig im Kopf". In den Hauptrollen werden Dieter Hallervorden als Großvater und Emma Schweiger als dessen Enkeltochter zu sehen sein. Til Schweiger selbst spielt Sohn und Vater zugleich und fungiert auch bei diesem Projekt wieder als Autor, Produzent und Regisseur.

"Honig im Kopf" ist ein Til Schweiger Film im Stil von "Knockin’ on Heaven’s Door" und "Barfuss". Zur hochkarätigen Besetzung zählen des Weiteren Jeanette Hain, Katharina Thalbach, Fahri Yardim, Claudia Michelsen, Tilo Prückner, Jan Josef Liefers, Tobias Moretti, Anneke Kim Sarnau, Tim Wilde, Carlo Ljubek, Dar Salim, Samuel Koch und Claudio Caiolo ... [mehr]

"Urlaubsreif"
Weltpremiere in Berlin, 19.05.2014

Weltpremiere von "Urlaubsreif" in Berlin mit Drew Barrymore, Adam Sandler und dem Regisseur Frank Coraci.

Am 19. Mai fand im Sony Center am Potsdamer Platz die Weltpremiere von "Urlaubsreif" statt, der neuen Komödie von Frank Coraci mit Drew Barrymore und Adam Sandler. Interviews mit den Darstellern und dem Regisseur fanden am selben Tag im Hotel Adlon statt ... [mehr]

"Die Karte Meiner Träume"
Filmstart: 10.07.2014

"Die Karte Meiner Träume" ist der neue Film von Jean-Pierre Jeunet mit u.a. Helena Bonham Carter, Kyle Catlett und Callum Keith Rennie in den Hauptrollen.

Der kleine Junge T.S. Spivet lebt mit seinen Eltern, seiner Schwester Gracie und seinem Bruder Layton auf einer abgelegenen Ranch in Montana. T.S. Spivet ist hochbegabt und hat eine Leidenschaft für die Wissenschaft. Für seine Erfindung eines Perpetuum mobile wird er mit dem renommierten Baird Price des Smithsonian Institut in Washington ausgezeichnet ...[mehr]

Tesiro Golden Bear Lounge
Berlinale 2014

VIA BERLIN übernimmt Gästemanagement für den Berlinale Hauptpartner TESIRO

Vom 06. bis 16. Februar 2014 fanden zum 64. Mal die Internationalen Filmfestspiele Berlin statt. Im Auftrag des Hauptpartners TESIRO übernahm Via Berlin das Gästemanagement und die Organisation der exklusiven TESIRO Golden Bear Lounge im Grand Hyatt. Zu den Gästen der TESIRO Golden Bear Lounge zählten Vertreter der nationalen und internationalen Filmszene sowie Persönlichkeiten aus der Kreativbranche ... [mehr]

OSCARS 2014
GRAVITY, LA GRANDE BELLEZZA und HER werden mit Oscar ausgezeichnet

Die bundesweit von VIA Berlin betreuten Filme GRAVITY, LA GRANDE BELLEZZA und HER zählen zu den Gewinnern der 86. Oscar Verleihung. Wir freuen uns, dass die Filme in folgenden, wichtigen Kategorien ausgezeichnet wurden:

GRAVITY in insgesamt 7 Kategorien:
   • Beste Regie
   • Beste Kamera
   • Bester Schnitt
   • Beste Filmmusik
   • Bester Ton
   • Bester Tonschnitt
   • Beste visuelle Effekte

LA GRANDE BELLEZZA in der Kategorie:
   • Bester fremdsprachiger Film

HER in der Kategorie:
   • Bestes Originaldrehbuch

"Urlaubsreif"
Filmstart: 22.05.2014

"Urlaubsreif" ist Adam Sandlers und Drew Barrymores dritter gemeinsamer Film nach ihren romantischen Hit-Komödien "50 erste Dates" und "Eine Hochzeit zum Verlieben".

Nachdem ihr Blind Date katastrophal schiefgelaufen ist, sind sich die alleinerziehenden Eltern Lauren (Barrymore) und Jim (Sandler) zumindest in einem Punkt einig: Sie wollen einander nie wiedersehen. Doch zufällig melden sich beide unabhängig voneinander für denselben Familien-Traumurlaub an ... [mehr]

"KEINOHRHASE UND ZWEIOHRKÜKEN" – auf DVD und Blu-ray
Release: 28.03.2014

Nachdem KEINOHRHASE UND ZWEIOHRKÜKEN bereits im Kino die kleinen und großen Zuschauer begeistert hat, ist der Family Entertainment Spaß mit den Stimmen von Til Schweiger, Emma Schweiger und Matthias Schweighöfer nun ab dem 28. März 2014 auch auf Blu-ray™ 3D, DVD und digital erhältlich.

Für alle Kuschelfreunde gibt es außerdem eine Sonderedition der DVD in Kombination mit Plüschhase oder Plüschküken ... [mehr]
Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5